Jetzt unverbindlich anfragen:

0221 - 954 444 0

Badsanierung in Köln-Ehrenfeld

Wohlfühlbäder für Ihr Zuhause

Ihr Bad hat die besten Tage bereits hinter sich? Dann wird es Zeit für eine komplette Badsanierung. Wir von der heinen GmbH aus Köln-Ehrenfeld verwandeln auch das kleinste Bad in eine Wohlfühloase. In direkter Nachbarschaft in den Badezimmerwelten unseres Großhändlers RICHTER+FRENZEL sowie der Badausstellung der Firma KORSING haben Sie die Möglichkeit, die heutige Vielfalt im Bereich der Sanitärinstallationen zu erfahren. Kunden profitieren selbstverständlich von guten Konditionen bei unseren Vertragspartnern.
Egal, ob funktionales Gäste-WC oder großzügiger Wellnessbereich: Bei uns ist die Badsanierung in zuverlässigen Händen.

Wie läuft eine Badsanierung ab?

Ziel unserer Badsanierung ist es, Ihr Bad nach Ihren genauen Vorstellungen zu realisieren. Das fängt bereits bei der Beratung an. Hier können wir Ihnen die vielfältigen Möglichkeiten aufzeigen und die ersten Kosten kalkulieren. Wir helfen Ihnen bei der schier unendlichen Auswahl, die richtige Entscheidung zu treffen und beraten Sie zur Installation von Waschbecken, Toilette & Co.

Auch das Anfertigen von Grundrisszeichnungen und Entwurfsskizzen gehören zu unseren Leistungen. So erhalten Sie mit Hilfe eines 3D-Plans eine erste Vorstellung Ihres fertigen Badezimmers. Auf Wunsch organisieren wir alles aus einer Hand, sodass Sie von einem überschaubaren Ablauf mit einem direkten Ansprechpartner profitieren. Die fachliche Abnahme Ihres Badezimmers erfolgt in jedem Fall durch unsere Geschäftsleitung.

Was gilt es zu beachten?

Bevor Sie einen Fachmann mit der Planung einer Badsanierung beauftragen, gibt es einige Dinge, die Sie im Vorfeld beachten können: Sind Sie in einem Alter, in dem das Aufstehen bereits ein wenig schwer fällt? Denken Sie an ein barrierefreies, altersgerechtes Badezimmer.

Sie wohnen im Dachgeschoss und müssen deshalb Ihr Bad in der Dachschräge einrichten? Insbesondere hier gilt es, auf die richtige Anordnung von Dusche, Waschtisch und Toilette zu achten. Sind Sie eher ein Freund des Duschens und Ihre derzeitige Badewanne dient nur als Ablage von Klamotten? Erweitern Sie den Duschbereich mittels Regendusche oder Walk-In-Dusche und verzichten Sie dabei auf die Badewanne.

Über 1.500 zufriedene und treue Kunden haben bereits auf unsere Arbeiten vertraut. Und unser Erfolg gibt uns Recht: Unser Service führt seit jeher zu Empfehlungen unter Privatkunden, Architekten und Hausverwaltungen.